Offene Stellen
Unternehmensbereich Stromtankstelle

Die HELDELE GmbH ist einer der führenden Dienstleister im Bereich der Elektro- und Kommunikations-technik und beschäftigt derzeit etwa 500 Mitarbeiter an insgesamt fünf Standorten. Seit über 50 Jahren bieten wir unseren Kunden innovative Lösungen aus den Geschäftsbereichen Gebäudetechnik, Sicherheitstechnik, Gebäudeautomation, IT und Kommunikation sowie Automation und Verfahrenstechnik.

Die Elektromobilität sehen wir als eine zukunftsweisende Technologie, die große Chancen birgt. Unser Beitrag in diesem Bereich ist unsere interaktive Stromtankstelle. Sie sind ebenfalls von dieser Technik begeistert und suchen eine neue Herausforderung? Wir bieten Ihnen einen optimalen Einstieg, sowie die on-the-Job-Qualifizierung in die Fachrichtung Elektromobilität ohne die Schulbank zu drücken.

 

Stellenbeschreibung
Stromtankstelle
Elektroniker (m/w/d) für den Einstieg in den Bereich Elektromobilität
Standort Salach
Eintrittsdatum frühestmöglich
Ihre Aufgaben
  • Installieren und inbetriebnehmen von Ladelösungen und Ladesystemen
  • Durchführen von Bauvorbereitungsaufgaben für die Installation der Ladesäulen
  • Identifizieren, analysieren und beheben von Störungen an E-Ladesäulen
  • Durchführen von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten, sowie Reparaturen und Anpassungen an bestehenden Ladesäulen

 

Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Beruf (z.B. Elektroniker Fachrichtung Energie- & Gebäudetechnik oder Fachrichtung Betriebstechnik)
  • Gute Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik/Elektroinstallation bei Industrie-, Gewerbe und Privatkunden
  • Gutes technisches Verständnis und Affinität für neue Zukunftstechnologien, sowie Lernbereitschaft und Interesse sich in den Bereich Elektromobilität als neues Aufgabengebiet einzuarbeiten
  • Selbstständige Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative, sicheres Auftreten, sowie eine hohe Service- und Kundenorientierung setzen wir voraus
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst

 

Das spricht für uns
  • Wir bieten Ihnen den Einstieg in eine zukunftsweisende Technologie und die Möglichkeit sich on-the-job im Bereich Elektromobilität zu qualifizieren und weiter zu entwickeln
  • Durch die intensive Einarbeitung sowie Schulungsmaßnahmen im Bereich Ladesysteme erhalten Sie die notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten für Ihr Aufgabengebiet im Bereich der Elektromobilität
  • Mit regelmäßigen Qualifizierungsmaßnahmen bleiben Sie immer auf dem neusten Stand der Technik und können sich außerdem in Richtung Servicetechniker weiterentwickeln
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben mit Verantwortung und leistungsgerechter Vergütung
  • Weitere Mitarbeiterbenefits (z.B. Rabatte im Einkaufsverbund, Online-Benefitprogramm, Englischkurse, Job-Rad und andere Vergünstigungen)

 

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf und aller relevanten Unterlagen!

Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte an folgende Adresse:

Heldele GmbH, Personalabteilung, Uferstraße 40-50, 73084 Salach

oder per Mail an:   personal @ heldele.de

oder bewerben Sie sich einfach online mit dem untenstehenden Formular:

Bewerbungs-Formular

Sollten Sie bereits vorab Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle haben, bin ich gerne für Sie da. Sie erreichen mich werktags von 08:00 bis 17:00 Uhr unter der nebenstehenden Telefonnummer.

Ihr persönlicher
Ansprechpartner

Georg Thomas
Leiter KCT

Tel. +49 7162 4002 -351
Georg Thomas
Persönliche Angaben
Uploads

Ihnen stehen für den Upload Ihrer Bewerbung max. 10 Dateien zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen nur Bilder (.TIF, .TIFF, .JPG, .JPEG, .GIF, .PNG, .BMP) und PDF-Dateien akzeptieren. Sollten uns Unterlagen fehlen, werden wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Löschen
Löschen
Löschen
Löschen
Löschen
Löschen
Löschen
Löschen
Löschen
Löschen
Datei hinzufügen
Ihre persönliche Nachricht

Mit der Absendung des Bewerbungsformulars erklären Sie sich mit der weiteren Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.

Wir versichern Ihnen, dass alle Daten, die Sie uns anvertrauen, nicht an Dritte weitergegeben werden. Wenn Sie möchten, dass wir Sie in Zukunft nicht mehr kontaktieren, dann klicken Sie hier.

Ihre Daten werden bei uns maximal bis zu 2 Monaten nach Ende des Bewerbungsprozesses gespeichert.

Im Fall dass wir Ihre Daten für zukünftig zu besetzende Stellen speichern dürfen, werden diese maximal bis zu 24 Monaten, jeweils zum Ende des Kalenderjahres, bei uns gespeichert.

Weitere Infos finden Sie unter DATENSCHUTZ.

* Pflichtfelder
Feedback