Detailreferenzen

Harro Höfliger GmbH

Maschinenbau

 

Firmengebäude der Harro Höfliger GmbH in AllmersbachDas Unternehmen

Die Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH mit Sitz in Allmersbach im Tal entwickelt, fertigt und montiert komplexe Produktionsanlagen, vor allem für die pharmazeutische Industrie. Sie begleitet ihre Kunden von der Prozessentwicklung bis zur Produktionslinie – als Entwicklungspartner, Technologielieferant und Problemlöser. Das 1975 gegründete Unternehmen beschäftigt derzeit rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von 259 Mio. €.


Projektbeschreibung 

Das im Besitz einer Familienstiftung befindliche Unternehmen hatte im Kommunikationsbereich jahrelang eine Altcatel 4400 im Einsatz. Im Jahre 2007 übernahm HELDELE den Service und Support für die Anlage. In diesem Zuge rüsteten die HELDELE-Techniker das System auf eine Alcatel OmniPCX Enterprise hoch. Die Kommunikationslösung wurde seitdem kontinuierlich erweitert, um moderne UC-Applikationen ergänzt und stets auf dem aktuellen Stand gehalten. Zudem sind weitere Standorte des Unternehmens angebunden worden.


Leistungen

  • Hochrüstung der bestehenden Alcatel 4400 auf eine OmniPCX Enterprise.
  • Installation von 20 abgesetzten Anlagenteilen (Gateways) auf dem Firmengelände und in weiteren Niederlassungen.
  • Insgesamt wird die Anlage von ca. 1.100 Usern und 1.200 DECT-Teilnehmern genutzt.
  • Integration einer UC-Lösung von Romico.


Besonderheit

Das Unternehmen ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Damit einhergehend haben auch die Anforderungen an die Kommunikationsinfrastruktur ständig zugenommen. Um die gestiegenen Anforderungen bewältigen zu können, musste die Kommunikationslösung ständig an die neuen Begebenheiten und Bedürfnisse angepasst werden.

 



Feedback