Newsroom
Aktuelle News

Business Breakfast Report: XPhone Connect & MS Teams

12.05.2021

Andreas Schuler vom Softwarehersteller C4B hat am 07. Mai vielen interessierten Zuhörern beim HELDELE Business Breakfast gezeigt, warum XPhone Connect und MS Teams eine perfekte Kombination ergeben.

Kennen Sie das: Sie sitzen in einem Microsoft Teams-Meeting, sind voll konzentriert und dann klingelt Ihr Telefon. Seit dem letzten Jahr sind Video-Meetings im Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Wäre es da nicht perfekt, wenn Ihre Telefonie und MS Teams miteinander kommunizieren könnten?

 

Die Unterschiede zwischen XPhone Connect und MS Teams:

  • On-Premise-Lösung vs. Cloud-Produkt
  • Datenhoheit vs. Datenzugriff durch US-Behörden
  • Kauf vs. Pay-per-Use
  • Fokus auf Kontakt vs. Fokus auf Benutzer
     

Der größte Unterschied sind die unterschiedlichen Stärken: MS Teams steht für Video/Collaboration und XPhone Connect für die Telefonie.

 

Der Präsenzabgleich

Als Voraussetzung dafür, dass beide Programme den Präsenzabgleich durchführen können, benötigen Sie die Lizenzen von XPhone Connect 8 und von Office. Telefonieren Sie dann via XPhone oder Sie sind in einem Teams-Meeting, ermöglicht der Präsenzabgleich Ihnen beispielsweise eine Umleitung aller ankommender Anrufe auf eine Voicemail oder an einen Kollegen – je nach Einstellung. Anrufer auf beiden Kanälen bekommen so die Information, dass Sie momentan nicht erreichbar sind und keine Ihrer Anrufe laufen mehr ins Leere. Die Verknüpfung stellt Ihren Status automatisch auf belegt bzw. beschäftigt, ohne dass Sie aktiv etwas einstellen müssen.

 

Federation

Haben Sie Geschäftspartner, mit denen Sie so intensiv zusammenarbeiten wie mit Kollegen? Dann sollte Ihre Kommunikation ebenfalls einfach sein. Via XPhone Federation können sie häufigen Kommunikationspartnern eine offizielle Anfrage zur Federation schicken. Nimmt Ihr Gesprächspartner diese an, erhalten Sie jederzeit Einblick in seinen aktuellen Präsenzstatus. Der Nutzer kann dabei frei entscheiden, ob er seinen Teams-, Skype- und XPhone-Status mit Ihnen teilen möchte.

 

Die perfekte Kombination

Setzen Sie MS Teams und XPhone Connect parallel ein und nutzen Sie so die Stärken beider Welten: Teams für Videokonferenzen sowie gemeinsames Arbeiten an Dateien und XPhone für die klassische Telefonie. Das sichert Ihnen nicht nur nötige Flexibilität, falls einige Ihrer Gesprächspartner Teams nicht nutzen, sondern schützt auch Ihre Kontaktdaten dank einer datenschutzkonformen Anbindung.

 

Das Business Breakfast geht in die nächste Runde

Wir werden unsere erfolgreiche Webinar-Reihe auch in Zukunft weiter fortsetzen. Freuen Sie sich auf weitere Vorträge zu aktuellen und spannenden Themen. Die Termine der nächsten Business Breakfasts erfahren Sie über unsere Website, LinkedIn, Facebook und Xing. Wenn Sie noch Fragen zu unseren bisherigen Webinaren haben, steht Ihnen Ihr bekannter Ansprechpartner aus dem ITK Systemhaus wie immer zur Verfügung.

Feedback