Newsarchiv
Aktuelle News

ElektroPlus – die Alternative zum Studium

06.08.2018

ElektroPlus heißt ein neues Ausbildungsangebot bei HELDELE. Es bereitet interessierte Jugendliche auf Führungsaufgaben in den Bereichen Elektronik, IT und Automatisierungstechnik vor. Die angehängte Meisterausbildung gleicht einem Bachelorabschluss und ist damit eine echte Alternative zum Studium.

  • dsc_4001.jpg

Direkter Zugang in die technische Welt, praktische Mitarbeit bei Kunden von HELDELE, wie z.B. bei Industrieunternehmen oder bei Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie die Vorbereitung auf zukünftige Führungsaufgaben und finanzielle Unabhängigkeit – das sind die Vorteile der Ausbildung „ElektroPlus“. Bewerben kann sich, wer die Fachhochschulreife oder das Abitur hat.


2019 beginnt die Ausbildung mit einem 6-12-monatigen Vorpraktikum bei HELDELE. Anschließend starten die Lehrlinge ihre Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik im Betrieb und im Berufsschulzentrum in Göppingen. Da die Ausbildung auf zwei Jahre verkürzt wird, steigt der Führungskräftenachwuchs direkt im zweiten Lehrjahr ein. Ab dem dritten Lehrjahr läuft dann zeitgleich im Weiterbildungszentrum etz Stuttgart die Ausbildung zum Meister an. Behandelt werden die Themen Wirtschaft und Recht sowie Berufs- und Arbeitspädagogik. Nach Beendigung der Ausbildung geht die Meisterausbildung in Vollzeit weiter mit fachpraktischen und -theoretischen Kenntnissen. Hiernach werden die frischgebackenen Meister 6-12 Monate als Trainee auf ihren zukünftigen Einsatzbereich vorbereitet. Zu ihren möglichen Aufgabenfeldern gehören technische Beratungsleistungen, Projektplanung und -ausführung, Personalverantwortung und Mitarbeiterführung, aber auch Liquiditätssicherung und Controllingaufgaben.


Danach sind die ElektroPlus-Absolventen theoretisch und praktisch gerüstet, als Fach- und Führungskräfte in den Bereichen Gebäudetechnik und -automation, Informations-, Medien- und Kommunikationstechnik oder auch Steuerungs- und Verteilerbau zu arbeiten.
Mehr Infos zu ElektroPlus und zur Bewerbung:

https://www.heldele.de/de/karriere/stellenangebot/317988.elektroplus-aus-weiterbildungsprogramm-elektrotechnik-m-w.html

Feedback