Newsarchiv
Aktuelle News

Heldele Azubi wird Kammersieger 2017 der Handwerkskammer Stuttgart

07.11.2017

Am 06. Oktober wurden die Siegerinnen und Sieger des Leistungswettbewerbs "Profis leisten was" aus der Region Stuttgart geehrt.

  • textbild_kammersieger_jakobkanzler.jpg

Der diesjährige Wettbewerb "Profis leisten was" steht unter dem Kampagnen-Motto #einfachmachen und findet bereits seit 1951 statt. Junghandwerker aus rund 140 verschiedenen Ausbildungsberufen bekommen so eine Plattform, ihr Können unter Beweis zu stellen. Die jahrgangsbesten Gesellinnen und Gesellen treten zunächst auf Kammerebene gegeneinander an, also die besten Prüfungsabsolventen der Region. In der nächsten Stufe treffen die Sieger dann auf Landesebene aufeinander, bevor sie in der letzten Runde auf nationaler Ebene um den Titel "Bundessieger" kämpfen.

Im Berufsfeld "Elektroniker" haben insgesamt drei junge Menschen den Titel "Kammersieger 2017" erreicht, darunter auch Jakob Kanzler, der seine Ausbildung als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik bei der Heldele GmbH in der Niederlassung Stuttgart erfolgreich absolviert hat.

Mit dem PLW-Wettbewerb ("Profis leisten was") soll zum Einen die Öffentlichkeit für die Bedeutung der Ausbildungsleistungen des Handwerks sensibilisiert  aber auch die berufliche Arbeit im Handwerk gestärkt und die Preisträger/-innen in der beruflichen Entwicklung gefördert werden.

Weitere Infos zum Wettbewerb, sowie alle geehrten Sieger/-innen und eine Bildergalerie der Veranstaltung finden Sie hier.

Fotos: KD Busch

Feedback