Kooperationen

Unser Kooperationsnetzwerk im Überblick

Ausgewählt - kompetent – stark – das ist das Heldele-Kooperationsnetzwerk. Und nicht zuletzt elitär. Denn wir schließen ausschließlich Kooperationen, die Win-win-Situationen schaffen und zwar in dreierlei Hinsicht: Für die beiden beteiligten Unternehmen und für unsere Kunden.

EXPERT TECHNIK AG & Co. KG
 

EXPERT TECHNIK AG & Co. KG

Die Heldele GmbH ist Mitglied der EXPERT TECHNIK AG & Co. KG, einer Kooperation großer mittelständischer Elektroinstallationsunternehmen. Die 39 Gesellschafter, die aus dem gesamten Bundesgebiet stammen, sind überwiegend mittelständische Elektroinstallateure mit mindestens 50 Mitarbeitern. 

www.expert-emobility.de

Elektro Technologie Zentrum (etz)
 

Elektro Technologie Zentrum (etz)

Das etz ist als führendes Bildungszentrum für die Fachbereiche Elektro- und Informationstechnik und Mechatronik bundesweit anerkannt und bietet Aus- und Weiterbildung auf hohem Niveau an. Als Bildungspartner nutzt Heldele das Kompetenzzentrum für seine Auszubildenden zur überbetrieblichen Fortbildung und Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.

www.etz-stuttgart.de

GARP Bildungszentrum

GARP Bildungszentrum für die IHK Region Stuttgart e.V.

Seit vielen Jahren ist Heldele einer von über 170 Mitgliedsunternehmen beim GARP Bildungszentrum, das seit über 40 Jahren einer der großen Aus- und Weiterbilder in der Region Stuttgart mit vier Standorten ist. Jährlich bildet GARP ca. 8000 Kunden auf ihrem beruflichen Weg weiter und ist nach DIN ISO 9001, AZAV und DVS zertifiziert.

www.garp.de

FlowChief GmbH
 

FlowChief GmbH

Die FlowChief GmbH ist Entwickler und Hersteller der Softwareprodukte "FlowChief Prozessleitsystem", "FlowChief Fernwirktechnik", "FlowChief Portallösungen" sowie "e-Gem Energiemanagementsystem". Das universelle Prozessleitsystem FlowChief ist die perfekte Lösung zur Steuerung und Kontrolle von komplexen verfahrenstechnischen Automatisierungsprozessen für kommunale und industrielle Applikationen. e-Gem ist ein Energiemanagementsystem für Produkt- und kostenstellenbezogene Analysen und Auswertungen.

www.flowchief.de

VAF
 

VAF Bundesverband Telekommunikation e.V.

Der VAF vertritt bundesweit 200 unabhängige Systemhäuser und Fachunternehmen in der Telekommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik. Die Mitgliedsunternehmen sind überwiegend im Markt mittelständischer Firmenkunden tätig. Sie vermarkten und realisieren Lösungen und erbringen Dienstleistungen mit eigenem, qualifiziertem Fachpersonal.

www.vaf-ev.de

Gemeinschaft Fernmelde-Technik eG
 

Gemeinschaft Fernmelde-Technik eG

Heldele ist eines von über 200 ITK-Systemhäusern, die sich im Unternehmensverbund „Gemeinschaft Fernmeldetechnik eG“ zusammengeschlossen haben. Die Genossenschaft bietet seinen Mitgliedern Leistungen, die ihnen helfen, in einem sich verschärfenden Wettbewerb zu behaupten.

www.gft-eg.de

Cinteg Ag

Cinteg AG

Die CINTEG AG mit Hauptsitz in Göppingen ist einer der führenden Anbieter von CAD-Systemen. Sie besitzt den Status eines "authorized systems center " bei der Firma autodesk (AutoCAD). Das Produktportfolio ist speziell auf die mechanische Konstruktion ausgerichtet, wie sie z.B. im Maschinenbau benötigt wird.

www.cinteg.de

Heldele Aalen GmbH

Heldele Aalen GmbH

Die Heldele Aalen GmbH bietet modernste Lösungen aus den Bereichen „Elektrische Gebäudetechnik“ und „Informations- und Kommunikationstechnik“. Als Fullservice-Dienstleister betreut sie ihre Kunden von der Konzeption über die Planung und Installation bis hin zur Inbetriebnahme. Durch maßgeschneiderte Service- und Wartungskonzepte stellt sie zudem den Funktions- und Werterhalt von elektrotechnischen Anlagen sicher.

www.heldele-aalen.de

Feedback