Zutritt- & Zeiterfassung

Freiräume und Grenzen-
Den Mitarbeitern den richtigen Weg aufzeigen

Es gibt durchaus sensible Bereiche in Gebäuden, die unter Umständen nicht jedem Mitarbeiter zu jeder Zeit zugänglich sein sollten. Wer wann welchen Bereich innerhalb eines Betriebs betreten darf, kann man mit einem Zutrittskontrollsystem regeln. Dahinter steckt ein Regelwerk, in dem definiert wird, welcher Mitarbeiter zur welcher Zeit sich in bestimmten Räumen aufhalten darf. Die Sicherheits-Spezialisten von Heldele beraten Sie gerne zu diesem Thema und zeigen Ihnen anhand individueller Vorschläge die Möglichkeiten eines solchen Zutrittskontrollsystems auf. Übrigens sind wir auch auf Zeiterfassung, Besucherzählungen und komplexe Besucherregistrierungen spezialisiert und Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Unsere Leistungen im Überblick
  • Analyse, Beratung, Konzeption und Installation
  • Zutrittskontrollen in Verbindung mit Einbruchmeldeanlagen
  • Berechtigungs- und Freigabemanagement
  • Installation komplexer Besucherzählungen und -registrierungen
  • Wartung der installierten Systeme
Feedback